wth wtf usw

Was geht eigentlich hier für ein Film? Ich bin Fake? Mein eigener Blog – ein Flog? Mirjam nur fiktional? Alle mal einen Gang runter schalten!

Ich wollte hier eigentlich gerade darüber sinnieren, dass bisher noch jeder Flog recht schnell als solcher enttarnt wurde und dass die Aufdeckung letztlich immer mit einem Haufen recht unangenehmer PR verbunden ist – und dass diese kaum im Interesse eines Werbenden sein kann. Aber vorher musste ich erst einmal das hier verdauen:

Ein Barney hat mir einen Link zu einem Artikel bei Spiegel Online gepostet, in dem ich nicht nur als ein Mosaiksteinchen einer gerade laufenden Web-Telenovela vorgestellt werde, sondern auch noch einer meiner kommerzkritischen posts zitiert wird. Ich bin ein wenig confused!

Die Verlinkung bei SO führte mich dann direkt zu den Herren Wortfeld und The Maastrix; die stellen in ihren Blogs mein ganzes Leben als penibel konstruiert dar; so als hätte ich mich niemals im real-life mit Mirjam getroffen. Das habe ich aber. Ich meine es ist ja schon interessant nachzulesen was ich die letzten Wochen so im Web gemacht habe – und wie die Außenwelt das so sieht („Joe postet ein Schwachsinnsvideo“ u.ä.).

Es ist ja auch schön zu hören, dass ich durchaus das dazu Zeug hätte in der Modelbranche mein Geld zu verdienen! Darüber sollte ich vllt mal nachdenken; aber das ganze ist schon ziemlich strange. Ich fühle mich als ob jemand meine Identität gehijacked hat!

Mir war ja schon klar, dass meine Gedankenspiele, mich auf Tines PR-Angebot einzulassen bei einigen auf Kritik stoßen würden; aber ich habe denen ja noch nicht mal zugesagt! Anyway: Ich muss jetzt selbst erst mal ein paar Dinge recherchieren…

Advertisements

7 comments so far

  1. Caipi on

    Klasse, nun weiß keiner wem er glauben soll.
    Zumindest hast du dich mit den Themen „Technosexual“ und „In2u“ zu CK bekannt und wirst in die selbe Ecke gestellt. Da hilft kein Meckern. Dass das alles seit ner bestimmten Zeit ist, wird auch keiner bestreiten.
    Bin gespannt, was da rauskommt und was dir beim Recherchieren auffällt…

  2. leonope on

    @caipi…gar nix wird ihm auf- bzw. einfallen. Wäre es so, dann würde es ja schon eine Antwort geben, oder? Ist halt schwer da wieder raus zu kommen 😉

  3. Caipi on

    Stimmt schon… bin ja gespannt, wie das weitergeht 😀

  4. leonope on

    Dann lass uns zurücklehen, eine Packung Kettle chips rausholen (shit, ich mach ja glatt Werbung hier) und die Füsse aufs Sofa werfen 🙂

  5. […] in2u: Teil 2 April 6th, 2007 — Caipi Nachdem gestern die Kampagne enthüllt wurde, beharrte Jo3 darauf, “echt” zu sein. Auf eine mehr oder weniger kritische Nachfrage meinerseits und einen Kommentar von Leonope dazu […]

  6. pupileye on

    @ all: Wie und wo soll ich denn da wieder herauskommen? Habe ich da einen Ausgang übersehen zwischen den 4 magischen Ichglaubdirkeinwort-Schallmauern die alle ganz fleißig um mich herum aufgestellt haben? Der einzige Ausgang ist wohl unter einem Pseudonym (J4k?) einen neuen Blog aufzumachen. Aber das ist für mich keine echte Lösung…

  7. leonope on

    @pupileye…tja, da helfen wohl auch keine Rundumschläge mehr…shit happens…so kanns einem gehen 😉


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: