…mit Pizzakohle ging es weiter…

Der Samstag begann dann mal wieder morgens um 13 Uhr mit einem dezenten Kater. Die Blicke meiner Mutter waren aber nicht nur deswegen leicht vorwurfsvoll. Ich hatte wohl früh morgens – es muss so 5 oder 6 Uhr gewesen sein – noch eine Pizza in den Ofen geschoben, diese dann vergessen und bin – immerhin in meinem Zimmer – eingeschlafen. Das ganze Haus stank selbst um 13 Uhr noch nach verbrannter Pizza; meine Mutter hat diese natürlich auch extra für mich aufgehoben; jedenfalls glaube ich, dass das, was sie mir da unter die Nase hielt, die Diavoli-Pizza gewesen sein muss, – obwohl es eigentlich eher aussah wie Holzkohle. Na ja – klingt jetzt zwar irgendwie lustig, aber mein Vater sah sich um seinen relaxten Samstagmorgen betrogen und natürlich fiel ihm auch gleich eine perfide Strafe ein – Gartenarbeit; wobei die frische Luft und die körperliche Anstrengung mir sogar gelegen kamen; mein Kater ist jedenfalls recht schnell vom Körper getropft.

Abends bin ich dann noch mit ein paar Freunden auf ein Bier ins Modernes – ein Club in Bremen. Aber das Bier wollte nicht so recht schmecken; ich war viel zu chilled für noch einen Exzess und die Musik war auch viel zu laut;-D So war ich dann auch vor 2 in meinem Bett. Was im Nachhinein nicht unklug war, denn Mirjam, die ich bei MySpace getroffen habe, hatte mir spontan auf meine Einladung nach Bremen zugesagt; und die musste ich ja auch vom HBF abholen.

Advertisements

1 comment so far

  1. […] Mein Vater, der eigentlich eher selten da ist, musste Mirjam dabei natürlich direkt die Pizza-Sache vom Samstag aufs Auge drücken! Ich hoffe das hat sie nicht zu sehr abgeschreckt. Danke übrigens […]


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: