Blogger-Stress

Hi Leute!

Heute ist echt ein Scheisstag. Meine Stimmung entspricht ziemlich genau dem Wetter hier in Bremen: verregnet, kalt, depressiv.

Meine Freundin hat mich angekackt weil ich doch mit dem Bloggen angefangen habe. Fürs Internet kann man sie echt nur schwer begeistern. Wir haben uns heute nach der Schule bei ihr getroffen und sie wollte mich da direkt ausziehen. Aber irgendwie hatte ich keinen Bock dadrauf, worauf hin sie mir vorgeworfen hat, ich sei a-sexuell weil dass ja nicht das erste mal sei dass ich kein Bock auf Sex hatte. Dann schlug sie halb im Scherz vor sie könne ja mal ein paar Viagra besorgen. Ich bin 18! Was soll ich mit Viagra??? ich war echt angepisst! Wir haben uns über 2 Stunden gestritten bis ich gegangen bin. Sie glaubt dass es eine andere gibt aber das stimmt ja gar nicht. Am Ende meinte Sie, ich wisse nicht was ich will und solle erst mal mit mir selbst ins Reine kommen und lernen wie man mit Frauen umzugehen hat. Wenn ich sie nicht mehr liebe soll ich es ihr gefälligst sagen. Ich habe keine Ahnung was ich nun machen soll. Ich weiss ja selbst nicht was mit mir los ist.

Später zuhause kam dann zu allem Überfluss auch noch meine Mutter zu mir ins Zimmer und zeigte wenig Anteilnahme – ich solle erstmal die Wohnung putzen, das würde mich auch auf andere Gedanken bringen.
Na Danke!

Eigentlich müsste ich jetzt lernen aber darauf habe ich noch weniger Bock. Ich werde heute Abend erst mal „Der Krieg der Zwerge“ zu Ende lesen. Der erste Teil der Trilogie war schon extrem genial… Außerdem bringt mich Lesen wirklich auf andere Gedanken. Fantasy ist immer noch die beste aller Second-Life-Welten.

Advertisements

No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: